Herzlich Willkommen

Radio MKW Rocksid3 – für alle Freunde und Liebhaber der gepflegten Rockmusik: von sanft bis gnadenlos, von deftig bis heftig, von heiß bis saucool, von uralt bis brandneu! Mit nur einem Ziel: euch rockig-flockig durch den Tag und den Abend zu begleiten.
Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung. Keep on rocking!

Unterstützung erhalten wir durch regionale Partner:

RED RAVEN Special am 04.11.17 von 10.00 bis 12.00 Uhr

RED RAVEN Special am 04.11.17 von 10.00 bis 12.00 Uhr

Im Rahmen eines Sendungs-Specials bei Radio MKW / Rocksid3 wollen wir zukünftig in unregelmäßigen Abständen aufstrebende (Rock/Metal) Bands, Musikveranstalter oder auch mal einen interessanten Solokünstler vorstellen.

Nachdem wir im Sommer mit TRIDDANA aus Argentinien bereits einen hoffnungsvollen Newcomer live im Studio präsentieren konnten, widmen wir uns diesmal dem heimischen Nachwuchs.
Mike Langer, die Stimme vom Rock in Schroooth, stellt in einer 2-stündigen Live-Sendung ausführlich die saarländischen Melodic Metaller RED RAVEN vor und präsentiert ihr bei der Presse aktuell hochgelobtes 2. Album „Chapter Two: DigitHell“ sowie Auszüge aus deren Debüt „“Chapter One: The Principles”. Von RED RAVEN werden in dieser Sendung Patrick Fey (git.) und Frank Beck (voc., GAMMA RAY) persönlich als Studiogäste anwesend sein.

Als weitere Highlights dieser Sendung wird es u. a. die Bekanntgabe eines Verlosungsgewinners für -2- PAIN-Tickets zum Konzert im Colos-Saal in Aschaffenburg am 06.11.17 geben.
http://colos-saal.de/komplettes-programm/details/product/pain-special-guests.html

Was sonst noch auf Euch zukommt, erfahrt Ihr in der Sendung selbst. Also, stay tuned.

 

RED RAVEN im Netz:

http://red-raven.de

https://www.facebook.com/pg/redravenband

Hard’n Heavy Freunde Offenbach Rocksid3-Special am 02.11.17 von 20.00 bis 21.00 Uhr

Hard’n Heavy Freunde Offenbach Rocksid3-Special am 02.11.17 von 20.00 bis 21.00 Uhr

Im Rahmen eines Sendungs-Specials bei Radio MKW / Rocksid3 wollen wir zukünftig in unregelmäßigen Abständen aufstrebende (Rock/Metal) Bands, Musikveranstalter oder auch mal einen interessanten Solokünstler vorstellen.

Zur Veranstaltung der Hard’n Heavy Freunde Offenbach am 04.11.17 mit den NITROGODS & PROTZ in OF-Bieber hat Rocksid3 Norbert Mandel, den 1. Vorsitzenden der HFFO eingeladen, um über die Veranstaltung selbst und anstehende Konzerte zu plaudern.

Ritchie Wilhelm von PROTZ hat ebenfalls als Studiogast zugesagt und hierzu eine spektakuläre Überraschung angekündigt.

Moderiert wird die Sendung von Mike Langer, der Stimme von Rock in Schroooth.

http://www.hardnheavy-freunde-offenbach.de/

https://www.facebook.com/pg/HardnHeavyFreundeOffenbach/

http://www.hardnheavy-freunde-offenbach.de/hhf-konzerte/  (mehr …)

High Class melodic Thrash Attack mit dem neuen Odium Album „As The World Turns Black“

Im Jahr 2018 feiern die Frankfurter ODIUM ihr 25-jähriges Bestehen. Grund genug nach ihrem letzten Album „The Science Of Dying“ aus dem Jahr 2014 auch an der Tonträgerfront nochmal entsprechend nachzulegen! Der deutsche Metal Hammer verlieh dem Quintett einst das Prädikat „Odium gehören zum Besten was der deutsche Underground zu bieten hat“. Mit ihrem nunmehr zehnten Release und achten Longplayer schicken sich die Hessen nun an, diesen Satz eindrucksvoll zu untermauern!
(mehr …)

Neues Album von Ohrenfeindt – „Zwei Fäuste für Rock’n’Roll“

Sie schlagen wieder zu – und schenken dieses Mal gleich doppelt ein. „Zwei Fäuste für Rock’n’Roll“ heißt das siebte Studioalbum von OHRENFEINDT, das am 23.06. erscheinen wird. Wie gewohnt halten die Kiezrocker, was sie versprechen: die amtliche Rock’n’Roll-Dröhnung drückt ordentlich im Gesicht. Samthandschuh ist nicht – auf dieser Scheibe gibt das voll auf die Ohren, bis der lautgeprüfte Hörer seinen Kopfbewuchs mit einem breiten Grinsen reichlich schüttelt.

Schon der Opener „Deine Mutter singt bei Lordi“ lässt keinen Zweifel an der Marschrichtung des druckvollen Reeperbahn-Dreizylinders aufkommen: geradeaus, und das mit Macht!

Brecher wie „Starkstrom-Baby“ oder „König und Rebell“ geben sich die Klinke in die Hand mit Stampfern, die auf so formschöne und kugelsichere Namen wie „Dreh Dein Radio auf“ oder eben „Zwei Fäuste für Rock’n’Roll“ hören. Dabei bleibt auch nicht verborgen, was die St. Paulianer antreibt: „Koks und Noten“ – nur dass der Koks in diesem Fall schwarz ist und aus dem Ruhrgebiet importiert wird.

Irgendwie alles beim Alten also, und doch immer wieder neu. Das Rad wird nicht neu erfunden, aber der „Vollgasroggenrohl“ der Drei von der Rockstelle ist und bleibt alters- und zeitlos. Ein Gute-Laune-Vier-Akkorde-mit-der-Keule-auf-die-Omme-Brett ohne Rücksicht auf Verluste, ein fettes Augenzwinkern am Rande des Wahnsinns, mit beiden Fäusten bis zum Ellenbogen im Rock’n’Roll-Gewitter: unsere Nachbarn hören immer sehr laut OHRENFEINDT. Ob sie wollen oder nicht.

Hörempfehlung: Lautstärkeregler auf Anschlag!

Circa Waves veröffentlichen neues Album „Different Creatures“

Circa Waves werden ihr lang ersehntes neues Album „Different Creatures“ heute veröffentlichen. Wie ein bebender, mit Absicht provokanter Entschluss, erhebt sich die erste Single „Wake Up“ inmitten aufgebrachter, sich drängender Gitarren mit Kieran-Shudall-typischen Melodien. „Mit „Wake Up“ voranzugehen, ist für uns ein großer und mutiger Start. Die Zeit des Rumalberns ist vorbei“, sagt Frontsänger Kieran über die neue Single. (mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen