Albumvorstellung von LACRIMAS PROFUNDERE

Hier haben wir mal was rockig melodisches für euch.

lp_logo

Während der Anfangszeiten vermischten Lacrimas Profundere noch Gothic Metal mit typischen Death Metal Growls, doch mit der Zeit wurden diese Growls weniger bis sie dann nach dem fünften Studioalbum Fall, I Will Follow komplett verschwanden. Heute spielen Lacrimas Profundere Dark Rock. Die Band selbst bezeichnet ihren Stil mittlerweile als „Rock’n’Sad“. Die Texte sind, außer Lilienmeer (in Deutsch) und Priamus (von La Naissance D’Un Reve, in Latein), allesamt auf Englisch gehalten.

Hope is here ist das neue Album und seit dem 12.08.2016 draussen.

Ab sofort könnt Ihr die Scheibe auf Rocksid3 hören!

(Quelle: SPV GmbH, Wikipedia, Foto: Christian Vogel)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen