Schandmaul neues Album „Leuchtfeuer“

Jeder Mittelalterrock-Fan kennt sie und viele lieben sie. Sehnsüchtig haben wir drauf gewartet und seit 5 Wochen hatte das Warten ein Ende.

Schandmaul hat am 16.09.2016 ihr neues Album „Leuchtfeuer“ herausgebracht.

Auf Youtube hat die Band mal eine Hörprobe online gestellt die sich jeder nach Lust und Laune ansehen und hören kann.



Was Schandmaul mit dem Albumname verbindet.

LeuchtFeuer – damit verbinden die meisten Menschen weithin sichtbare Lichtzeichen, die den Seefahrern bei Nacht und oftmals stürmischer See den Weg in den sicheren Hafen gewiesen haben. Zurück zu ihren Familien, in ein wärmendes Heim und einem Gefühl der Geborgenheit.

LeuchtFeuer  – wurden über viele Jahrhunderte auch zur Übermittlung von Botschaften genutzt, zur Warnung vor heran nahenden Feinden, aber oftmals auch zur Weitergabe von guten und schlechten Nachrichten.

LeuchtFeuer  – dienten der Menschheit schon immer als Wegweiser, als ein deutliches Signal in den dunklen Stunden und als Anlaufpunktpunkt in Zeiten der Orientierungslosigkeit. In unserer heutigen, hochtechnisierten Zeit hat der Symbolcharakter von LeuchtFeuer keineswegs an Bedeutung verloren, ganz im Gegenteil:

Jeder kann selbst LeuchtFeuer  sein, ein Licht in der Dunkelheit. Im Großen wie im Kleinen.

Bei der ausgedehnten LeuchtFeuer Tour 2016/17  möchte Schandmaul viele Menschen zusammenführen und ihnen die Möglichkeit geben, dem Alltag zu entfliehen, zumindest für eine gewisse Zeit. Mit Geschichten und Musik Menschen verbinden und wer weiß, vielleicht wird bei dem einen oder anderen der kleine Funke entzündet, der ihn zu einem LeuchtFeuer  macht.

 

TOURDATEN
Schandmaul LeuchtFeuer Tour 2016/17

Toursupport kommt von Krayenzeit

27.10.16    Hannover – Capitol *
28.10.16    Leipzig – Auensee *
18.11.16    Wiesbaden – Schlachthof *
19.11.16    Bochum – Ruhrcongress *
25.11.16    Bremen – Pier 2 *
26.11.16    Berlin – Columbiahalle *
02.12.16    Rastatt – BadnerHalle *
03.12.16    Bielefeld – Ringlokschuppen *
04.12.16    Saarbrücken – Garage *
09.12.16    Nürnberg – Löwensaal *
10.12.16    Köln – Palladium *
16.12.16    Stuttgart – Theaterhaus *
17.12.16    München – Zenith *
03.02.17    Magdeburg – Theater *
04.02.17    Rostock – M.A.U. Club *
10.02.17    Memmingen – kaminwerk *
11.02.17    Ulm – Roxy *
18.02.17    Kaiserslautern – Kammgarn *
19.02.17    Kassel – Musiktheater *
23.02.17    Frankfurt – Batschkapp *
24.02.17    Erfurt – Stadtgarten *
25.02.17    Dresden – Schlachthof *

Mehr Infos unter:

https://www.schandmaul.de

https://www.facebook.com/Schandmaul/

(Quelle: www.Schandmaul.de, Foto: Büro Monaco GbR)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen