Arkona neues Re-Recording Album Vozrozhdenie

Das Debütalbum Vozrozhdenie platzierte bei Ersterscheinen 2004 sowohl Arkona als auch deren russische Heimat mit einem Schlag auf der Pagan / Folk-Metal-Landkarte. Die powervolle Performance von Frontfrau Masha in Kombination mit slawischer Mystik und abwechslungsreichem Songwriting ließ das Erstlingswerk der jungen Arkona – dessen Titel übersetzt übrigens „Revival“ bedeutet – zum Achtungserfolg werden, auf den die Russen in den kommenden Jahren flugs aufbauen sollten. Nun hat die Band Vozrozhdenie komplett neu eingespielt, und beleuchtet nicht nur die eigenen Wurzeln, sondern lässt die ersten Schritte Arkonas mit knackiger Produktion und Finesse in neuem Glanz erstrahlen!

Das Re-Recording Album erschien jetzt am 11.11.2016

Einen Vorgeschmack könnt ihr hier sehen:


Mehr Infos unter:

www.facebook.com/arkonarussia
www.arkona-russia.com

 

Die Scheibe könnt ihr ab sofort auf Rocksid3 hören, also einschalten!

(Quelle: Napalm Records)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen